Am Freitag, den  21.02. war ordentlich Trubel im Schulzentrum Rhauderfehn: Dabei verwandelte sich die Dreifachhalle in eine coole Schwarzlichtarena. Die tollpatschige Kuh “Berta“ sorgte bei der Eröffnung des Takeshi Castle – Parcours für großen Spaß bei den Kindern und Jugendlichen. Von Fußball, Völkerball, Tanzen, Tischtennis, Headis, Schminken oder chillen bei guter Musik war alles dabei. Es war ein toller Abend!

×